Kosmetikjahrbuch 2016

Art.Nr.:
V5001016
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
75,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Innovative Haut- & Haarpflege
für den multikulturellen Markt

 
Das Kosmetikjahrbuch 2016 gibt Einblick in neue Entwicklungen. Sie erfahren, welche Anforderungen für Halal- und Kosherprodukte einzuhalten sind, wie Stammzellentechnologie in Sonnenschutzprodukten eingesetzt werden kann, welche Inhaltsstoffe in der Haarpflege verwendet werden können, ohne die Umwelt zu belasten, welche Wirkstoffe aus der Natur die Probleme empfindlicher Haut nachweislich reduzieren und welche Wirkung Phytoöstrogene in Antiageing-Produkten haben. Des Weiteren wird die Bedeutung von mulitfunktionalen Benetzmitteln für die Pigmentdispersion und auch für Sonnenschutzformulierungen erläutert. Im Technologie-Kapitel stellen wir ein neues Tool zur Geruchsanalyse vor und erläutern auch, was die Hochleistungsflüssigkeitschromatographie leisten kann.

Inhaltsverzeichnis
 
Kapitel I – Religiose Vorschriften fur Kosmetika
Kosmetik nach religiösen Vorschriften: Halal-Produkte und Koscher-Produkte(Andrea Wanninger, Ricarda Kohlen)

Kapitel II – Hautpflege
Hellere Haut durch die Kraft der Natur (Delphine Rival, Philippe Moussou, Valerie Andre-Frei)
Gereinigte Polysaccharidfraktionen aus Quinoasaatgut: Ein innovativer Wirkstoff mit sofortigem Lifting-Effekt (Lorena Sanchez, Cristina Thiebaut)
Ein ganzheitlicher Ansatz zur Beruhigung empfindlicher Haut
(Veronique Maurin, Imke Meyer und Cornelia Jones)
Die Gravitation herausfordern
(Julia Comas, Cristina Davi, Elena Canadas, Albert Soley, Raquel Delgado)
Flechte, Moos und Farn – Unerschlossene Quelle für überzeugende Fuß- und Hautpflege-Wirkstoffe
(Stefan Banziger, Stefan Hettwer, Brigit Suter, Barbara Obermayer)
Equol – ein topisch aufgetragenes Phytoöstrogen verbessert die Hautcharakteristika
(Christina Urbanek, Berit Hippe, Diana Gessner, Helga Fiala, Alexander G. Haslberger)
GENENCARE™ OSMS: Die Kräfte der Natur freisetzen
(Piera Pericu, Carole Gherardi, Andre Krouwer, Hans Lambers)
 
Kapitel III – Haarpflege
Wirkstoffe aus Amaranth lösen typisch Brasilianische Haarprobleme
(Hagen Doring, Blanca Martinez-Teipel, Laura Gallego)
Ein neues Esterquat als Hochleistungskonditionierungsmittel
mit verbessertem Nachhaltigkeitsprofil
(Peter Schwab, Ursula Westerholt, Uta Kortemeier, Verena Dahl, Jochen Kleinen)
 
Kapitel IV – Sonnenschutz
ARABIAN COTTON PRCF – Ein synergistischer Ansatz für Hautpflege und Sonnenkosmetik
(Oscar ExpositoTarres, Sara Laplana Lasierra, Maria Mas Duarte, Susana Martinez Ferrero)
Die Herausforderung der Herstellung nicht-nanometrischer, anorganischer UV-Filter
(Pilar Leret, Julian Jimenez, Jose Francisco Fernandez)

Kapitel V – Dekorative Kosmetik
Benetzmittel – Multifunktionale Inhaltsstoffe in der dekorativen Kosmetik
(Alexander Thiemann, Sabrina Grone, Manuela Salmina-Petersen, Jan Janichen)
 
Kapitel VI – Cosmeceuticals
Die Kosmezeutik-Serie D’Cosmix™
(Muhammed Majeed, Priti Vaidyanathan)

Kapitel VII – Technologie fur Labor und Produktion
Aspekte zeitgemäßer Chromatographie
Was macht HPLC und UHPLC für die Analyse oder Entwicklung so unentbehrlich?
(Silke Schagen, Markus Fuchs)
Molekulare Analyse zur Ermittlung von Unterschieden und Ähnlichkeiten bei Duftzwillingen
(Hansruedi Gygax, Nathalie Nibbe, Bjorn Maxeiner)

Kapitel VIII – Marktforschung
Mit viel Engagement den Geheimnissen der Schönheit auf der Spur
(David Paxton)
 
Kapitel IX – Formulierungen
Dekorative Kosmetik
Haarpflege
Hautpflege
Körperpflege
Körperreinigung
Sonnenschutz
Disclaimers
 
Kapitel X – Firmen-Index
Kapitel XI – Lieferanten-Nachweis
 

 
Internetshop by Gambio.de © 2012